Neues, helles, klimaschonendes Licht auf dem B-Platz des SV Tennenlohe

0
  • Titel ist „Sanierung der bestehenden Flutlichtanlage mit Quecksilberdampflampen auf dem Platz des Sportvereins   Tennenlohe e.V. 1950 auf LED Technik“
  • Laufzeit vom 1.3.2023 bis 29.2.2024
  • Erstellt April 2023
  • Partner: Die Fa. Hudson
  • Förderkennzeichen ist 67K23686
  • zur Firma Hudson

Seit April 2023, unter dem Förderkennzeichen 67K23686, erhellt die LED Anlage der Firma Hudson den B-Platz des SV Tennenlohe.

Das Ziel der Umstellung war zum Einen eine bessere Ausleuchtung und diese bis in die letzte Ecke, des teilweise von drei Kleinfeldmannschaften oder 2 Großfeldmannschaften gleichzeitig belegten B-Platzes. Da ist jeder Quadratmeter Gold wert, der mit Licht gut genutzt werden kann.

Zum Anderen sollten natürlich auch Betriebskosten eingespart werden, da die alten Gasentladungslampen, gerade in der aktuellen Zeit, einen erheblichen Stromverbrauch hatte.

Und zu guter Letzt ist die deutlich größere Flexibilität der Anlage ein großer Mehrwert, da je nach Anforderung, die LED Scheinwerfer geregelt werden können, so dass auch während des Betriebes bei Bedarf Strom und Kosten gespart werden können.

Hiermit übermitteln wir einen großen Dank an die Firma HUDSON, die in kürzester Zeit, hoch kompetent, die alte Flutlichtanlage gegen die neue LED Lösung ausgetauscht hat. Von der Idee, über die Beratung hin zur Koordination, Umsetzung, Inbetriebnahme und Einweisung, hat alles hervorragend geklappt.

Fazit:

bei der Demontage

Die neue Anlage:

Voll ausgestrahlt mit der neuen LED Technik der Firma Hudson

Der Beitrag verfällt um 22:33 Uhr am Do 29.02.2024.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert