Probetraining, Anmeldung, Ausrüstung

Probetraining

Für das Probetraining werden lediglich normale Sportkleidung, Trinken sowie Badelatschen oder Flip-Flops für den Weg von Umkleide zum Dojo benötigt.

Anmeldung

Die Anmeldung im Sportverein erfolgt über die Geschäftsstelle. Die Anmeldeunterlagen erhalten Sie direkt hier auf der Homepage unter dem Reiter „Dokumente und Mitgliedsantrag“.

Mitglieder des Vereins schreiben bitte der Geschäftsstelle eine einfache, formlose Mail mit der Information in die Sparte „Ju-Jutsu“ zu wechseln oder hier zusätzlich aufgeführt zu werden.

Ausrüstung

Für das regelmäßige Training wird ein Ju-Jutsu-Anzug („Gi„) benötigt. Ein etwas festerer Judo-Anzug (teils auch stärkere Ju-Jutsu-Anzüge) ist hier gerade für die Wurftechniken sinnvoller als ein Karate- oder Kung-Fu-Anzug.

Aus dem Training heraus haben sich diverse Anzüge von Dax-Sport, Ju-Sports, Kwon, Moskito und weitere Marken bewährt.

Mädchen tragen unter der Jacke ein (weißes) T-Shirt, Jungen tragen unter der Hose einen Tiefschutz („Suspensorium“).

Zur Sicherheit für die Zähne kann ein Zahnschutz die Ausrüstung ergänzen, insbesondere, wenn es um Wettkampf geht.

Weiteres Equipment (Faustschützer, Pratzen etc.) werden von uns im Training gestellt.