27.9.2020            SV Tennenlohe 2   : SC Oberreichenbach             6:0

Das 1. Saisonspiel für die 2. Mannschaft des SV Tennenlohe ging gegen den SC Oberreichenbach, das Hinspiel entschieden die Gäste mit einem klaren 4:2. Auf dem letzten Platz der Kreisklasse galt der SVT 2 als Außenseiter gegen den 6. Platz der Liga, zeigten aber bereits zu Beginn des Spiels gutes Abwehrverhalten und gutes Kombinationsspiel im Angriff. So brauchten die Zuschauer nicht lange zu warten, bis in der 3. Min bereits das 1:0 für die Gastgeber fiel und nur 5 min später das 2:0 geschossen wurde. In dieser Anfangsphase des Spiels tat sich der SC Oberreichenbach schwer, ihre Angriffe liefen oft ins Toraus oder wurden nicht konsequent zu Ende gespielt. Der SVT hatte einen tollen Start hingelegt, welcher im Laufe der 1. Halbzeit nachlässt. Das Spiel war von beiden Mannschaften durch viele Ballverluste, insbesondere in den Angriffsaktion, geprägt, die wenigen Torchancen konnten nicht genutzt werden und es blieb beim Halbzeitstand von 2:0. Die 2. Hälfte setzte das Spielverhalten beider Mannschaften aus der 1. Hälfte fort, lediglich der SVT konnte zur Spielweise vom Spielanfang zurückfinden und erzielte in der 59. Min das 3:0. Die Gastgeber dominierten nun das Spiel, die Gäste kamen wenig aus ihrer Spielhälfte heraus und der SVT machte weiterhin Druck. In der 69. Min gelang den Gastgebern das 4:0. Das Spiel beruhigte sich etwas, Tennenlohe spielte weiterhin sicher und konnte die einzig gefährliche Aktion der Gäste in der 2. Halbzeit verhindern. Am Ende drehten die Gastgeber noch einmal auf und Tennenlohe gelang in der 81. Min das 5:0 und in der 90. Min der Finalstand von 6:0.

Das 1. Spiel für den SVT in dieser fortgesetzten Saison hätte kaum besser anfangen können, die Mannschaft hat gezeigt, dass man in der Pause nicht untätig war und man durchaus das Potential hat, den Abstiegsrängen zu entgehen.

Der Beitrag verfällt um 16:33 Uhr am Tue 28.09.2021.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.