Fussballferien
Unbenannt
Silvesterwanderung, 31. Dezember 2018
26-11-2018

Silvesterwanderung, 31. Dezember 2018

WEITERLESEN >
26-11-2018

Silvesterwanderung, 31. Dezember 2018

Silvsterwanderung, 31. Dezember 2018 Wir treffen uns am M

09-11-2018

HAUPTVERSAMMLUNG – Bericht

WEITERLESEN >
09-11-2018

HAUPTVERSAMMLUNG – Bericht

Am Freitag, dem 16. November, fand in der Wied die Tennis Ha

Unbenannt
Besuch des Rother Christkindlesmarktes , Samstag, 08. Dez. 2018
06-11-2018

Besuch des Rother Christkindlesmarktes , Samstag, 08. Dez. 2018

WEITERLESEN >
06-11-2018

Besuch des Rother Christkindlesmarktes , Samstag, 08. Dez. 2018

Am Samstag, 08. Dez. 2018 Besuch des Rother Christkindlesma

Unbenannt
Ausflug nach Lauf/Pegnitz am 17. Nov. 2018 Dampfmodelltage und Stadtführung
06-11-2018

Ausflug nach Lauf/Pegnitz am 17. Nov. 2018 Dampfmodelltage und Stadtführung

WEITERLESEN >
06-11-2018

Ausflug nach Lauf/Pegnitz am 17. Nov. 2018 Dampfmodelltage und Stadtführung

Ausflug nach Lauf/Pegnitz am Samstag, 17. Nov. 2018: zu den

24-10-2018

C-Jugend Traditionsfreundschaftsspiel gegen Greuther Fürth II – Bayernliga

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugend Traditionsfreundschaftsspiel gegen Greuther Fürth II – Bayernliga

Nach einigem organisatorischen Tohuwabohu konnten das Spiel

24-10-2018

C-Jugend gegen SpVgg Heroldsbach

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugend gegen SpVgg Heroldsbach

Gegen die mit "kleiner" Bank auflaufenden Heroldsbacher bega

24-10-2018

C-Jugeng gegen TV 48 Erlangen

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugeng gegen TV 48 Erlangen

Endlich ein vermeintlich gleichwertiger Gegner beim Abendspi

Kursplan_Winter_18_19
Neuer Kursplan
24-10-2018

Neuer Kursplan

WEITERLESEN >
24-10-2018

Neuer Kursplan

Ab Montag, 05.11.2018 startet der neue Kursplan. Das Team

Unbenannt
Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn  Kitzbühel
23-10-2018

Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn Kitzbühel

WEITERLESEN >
23-10-2018

Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn Kitzbühel

Familien-Skifahrt vom 22. – 24. Feb.  2019 ins Skigebie

Unbenannt
Terminvorschau Winterhalbjahr 2018/2019
22-10-2018

Terminvorschau Winterhalbjahr 2018/2019

WEITERLESEN >
22-10-2018

Terminvorschau Winterhalbjahr 2018/2019

Terminvorschau Datum Winterhalbjahr 2018/2019 V

Unbenannt
Saison-Abschluss, Freitag 02. November 2018
14-10-2018

Saison-Abschluss, Freitag 02. November 2018

WEITERLESEN >
14-10-2018

Saison-Abschluss, Freitag 02. November 2018

06-10-2018

C-Jugend englische Woche mit nur einem Punkt

WEITERLESEN >
06-10-2018

C-Jugend englische Woche mit nur einem Punkt

Nach dem schwehren Spiel gegen Weilersbach, fand am Donnerst

Wandern SV Tennenlohe
Frankenweg Etappe 15 am 14.10.2018 Berching nach  Döllwang/Hacklsberg
04-10-2018

Frankenweg Etappe 15 am 14.10.2018 Berching nach Döllwang/Hacklsberg

WEITERLESEN >
04-10-2018

Frankenweg Etappe 15 am 14.10.2018 Berching nach Döllwang/Hacklsberg

Wanderung auf dem Frankenweg Etappe 15 von  Berching  nac

29-09-2018

C-Jugend endlich erstes Punktspiel in der Saison 2018/19

WEITERLESEN >
29-09-2018

C-Jugend endlich erstes Punktspiel in der Saison 2018/19

Nachdem wir am ersten Spieltag gleich mal Spielfrei hatten u

29-09-2018

C-Jugend Pokalaus

WEITERLESEN >
29-09-2018

C-Jugend Pokalaus

Im zweiten Pokalspiel gegen Weilersbach gab es für uns nich

20180911_195731
C-Jugend Pokalspiel gegen den DJK Erlangen
13-09-2018

C-Jugend Pokalspiel gegen den DJK Erlangen

WEITERLESEN >
13-09-2018

C-Jugend Pokalspiel gegen den DJK Erlangen

Am 12.09.2018 ging es für die 2005er und 2004er der Spielge

Home > Und monatlich grüßt das FUNino-Turnier
Und täglich grüßt das FUNino-Turnier

Nach der dreiwöchigen Weihnachtspause stand am 22.01.2017 eine weiteres FUNino-Hallenturnier an. Die Randbedingungen waren die gleichen wie beim letzten Mal – die selbe Turnhalle, der selbe Turnierablauf. Weil neun Spieler gemeldet waren, bildeten wir die folgenden beiden Mannschaften:

Gruppe A (Grundlagenliga 2)
Tennenlohe 2 – Konsti, Leonardo, Niklas, Olli, Ozan

Gruppe B (Aufbauliga 1)
Tennenlohe 3 – Benjamin, Maxi M., Leonhardt und Ole

Trotz der höheren Mannschaftsstärke, vielleicht auch wegen der damit verbundenen häufigen Auswechslungen, hatte die „Kleinen“ größere Probleme mit allen Gegnern. Am Ende stand fünf Niederlagen ein Sieg gegenüber. Erfreulich war, dass einige Spieler deutlichen Kampfgeist zeigten, bei Teilen der Mannschaft lassen sich jedoch Konzentration und Motivation verbessern. Es zeigt sich, dass wir weiterhin an den Basics, also Ballführung und -beherrschung arbeiten müssen, sowie die ersten Ansätze des Zusammen-Spielens unterstützen sollten. Und etwas Selbstkritik muss sein: diese Mannschaft sollte meiner Meinung nach und entgegen der Meinung der anderen Trainer wegen der drei Sechsjährigen in der Grundlagenliga 2, und nicht 1, starten, um nicht gegen die ganz Kleinen der anderen Vereine zu spielen. Dort wären zwar die Erfolge leichter gefallen, aber fair sah es vorher nicht aus. Die Ergebnisse scheinen ein anderes Bild zu zeigen …

Im Gegensatz dazu lief es bei der 3 wie am Schnürchen. Von Feld 1 startend standen die Jungs nach 3 Spielen wieder auf dem obersten Feld. Die Wechsel, das Zusammenspiel, die Nutzung der freien Räume klappten wunderbar. Auch im zweiten Block lief das ähnlich. Nur im letzten Spiel gegen die SpVgg Reuth wurde Verbesserungspotential deutlich, hier verloren die Jungs vor allem wegen der unzureichenden Manndeckung während der Verteidigung. Entsprechende Übungen werden wir ins Training einbauen.

Wir hoffen, dass es den Kindern wieder Spaß gemacht hat! Bilder gibt’s leider keine, niemand hat welche gemacht.

Diesmal möchte ich Niklas meinen Dank aussprechen, der an diesem Spieltag schon ab 7:30 Uhr zusammen mit Prof. Lochmann, seinen Studenten, den Trainern anderer Vereine und mir das Spielfeld aufgebaut hat.

Stefan Schröter

SVT – Kegelbahn
SVT – Kegelbahn