Fussballferien
UNADJUSTEDNONRAW_thumb_c3a1
Ab sofort: Anmeldung zum Hans-Dorfner-Fußballcamp
17-04-2019

Ab sofort: Anmeldung zum Hans-Dorfner-Fußballcamp

WEITERLESEN >
17-04-2019

Ab sofort: Anmeldung zum Hans-Dorfner-Fußballcamp

Wer beim Hans-Dorfner-Fußballcamp dabei sein möchte, sollt

wanderstiefel
Maiwanderung am 1. Mai zum Entla’s Keller
12-04-2019

Maiwanderung am 1. Mai zum Entla’s Keller

WEITERLESEN >
12-04-2019

Maiwanderung am 1. Mai zum Entla’s Keller

01-04-2019

Geschäftsstelle

WEITERLESEN >
01-04-2019

Geschäftsstelle

Die SVT Geschäftsstelle hat Montags von 17:00 - 18:00 Uh

Wandern SV Tennenlohe
Wanderung Etappe 16 von Berching nach Lohen 31. März 2019
15-03-2019

Wanderung Etappe 16 von Berching nach Lohen 31. März 2019

WEITERLESEN >
15-03-2019

Wanderung Etappe 16 von Berching nach Lohen 31. März 2019

Wanderung auf dem Frankenweg Etappe 16 von  Berching  n

wanderstiefel
Städtetour 2019 – Tagesausflug am  13. April nach Seßlach
06-03-2019

Städtetour 2019 – Tagesausflug am 13. April nach Seßlach

WEITERLESEN >
06-03-2019

Städtetour 2019 – Tagesausflug am 13. April nach Seßlach

Seßlach   -   Städtetour 2019   -   Tagesausfl

06-03-2019

TERMINE FÜR DIE SAISON 2019

WEITERLESEN >
06-03-2019

TERMINE FÜR DIE SAISON 2019

  Termine für die Saison 2019 Frühjahr-Arbeitsd

Wandern SV Tennenlohe
Karpfenwanderung am Samstag, 16. März von Zeckern nach Aisch
20-02-2019

Karpfenwanderung am Samstag, 16. März von Zeckern nach Aisch

WEITERLESEN >
20-02-2019

Karpfenwanderung am Samstag, 16. März von Zeckern nach Aisch

„Karpfenwanderung“ am Samstag, 16. März 2019: von Zeck

19-02-2019

E1 beschließt die Hallenrunde mit einem 3.Platz

WEITERLESEN >
19-02-2019

E1 beschließt die Hallenrunde mit einem 3.Platz

Nach 4 Freundschaftsturnieren und 3 HKM-Vorrunden endete mit

Die Fußball G-Jugend 2018
Die Kleinsten in Aktion
19-02-2019

Die Kleinsten in Aktion

WEITERLESEN >
19-02-2019

Die Kleinsten in Aktion

In den letzten Wochen seit Jahresbeginn kam auch ein wenig B

tennenlohe_logo_gross_21_H470
Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung
13-02-2019

Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung

WEITERLESEN >
13-02-2019

Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung

Am Freitag, den 22. Februar 2019, um 18 Uhr, findet die Jahr

Unbenannt
Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019
08-01-2019

Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019

WEITERLESEN >
08-01-2019

Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019

Winterwanderung zum Felsenkeller nach Kalchreuth am Samsta

AH Mannschaft 2018
Rückblick auf die AH Saison 2018
16-12-2018

Rückblick auf die AH Saison 2018

WEITERLESEN >
16-12-2018

Rückblick auf die AH Saison 2018

Ab dem Alter von 30 Jahren kann man beim SV Tennenlohe in de

24-10-2018

C-Jugend Traditionsfreundschaftsspiel gegen Greuther Fürth II – Bayernliga

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugend Traditionsfreundschaftsspiel gegen Greuther Fürth II – Bayernliga

Nach einigem organisatorischen Tohuwabohu konnten das Spiel

24-10-2018

C-Jugend gegen SpVgg Heroldsbach

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugend gegen SpVgg Heroldsbach

Gegen die mit "kleiner" Bank auflaufenden Heroldsbacher bega

24-10-2018

C-Jugeng gegen TV 48 Erlangen

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugeng gegen TV 48 Erlangen

Endlich ein vermeintlich gleichwertiger Gegner beim Abendspi

Kursplan_Winter_18_19
Neuer Kursplan
24-10-2018

Neuer Kursplan

WEITERLESEN >
24-10-2018

Neuer Kursplan

Ab Montag, 05.11.2018 startet der neue Kursplan. Das Team

Home > Und monatlich grüßt das FUNino-Turnier
Und täglich grüßt das FUNino-Turnier

Nach der dreiwöchigen Weihnachtspause stand am 22.01.2017 eine weiteres FUNino-Hallenturnier an. Die Randbedingungen waren die gleichen wie beim letzten Mal – die selbe Turnhalle, der selbe Turnierablauf. Weil neun Spieler gemeldet waren, bildeten wir die folgenden beiden Mannschaften:

Gruppe A (Grundlagenliga 2)
Tennenlohe 2 – Konsti, Leonardo, Niklas, Olli, Ozan

Gruppe B (Aufbauliga 1)
Tennenlohe 3 – Benjamin, Maxi M., Leonhardt und Ole

Trotz der höheren Mannschaftsstärke, vielleicht auch wegen der damit verbundenen häufigen Auswechslungen, hatte die „Kleinen“ größere Probleme mit allen Gegnern. Am Ende stand fünf Niederlagen ein Sieg gegenüber. Erfreulich war, dass einige Spieler deutlichen Kampfgeist zeigten, bei Teilen der Mannschaft lassen sich jedoch Konzentration und Motivation verbessern. Es zeigt sich, dass wir weiterhin an den Basics, also Ballführung und -beherrschung arbeiten müssen, sowie die ersten Ansätze des Zusammen-Spielens unterstützen sollten. Und etwas Selbstkritik muss sein: diese Mannschaft sollte meiner Meinung nach und entgegen der Meinung der anderen Trainer wegen der drei Sechsjährigen in der Grundlagenliga 2, und nicht 1, starten, um nicht gegen die ganz Kleinen der anderen Vereine zu spielen. Dort wären zwar die Erfolge leichter gefallen, aber fair sah es vorher nicht aus. Die Ergebnisse scheinen ein anderes Bild zu zeigen …

Im Gegensatz dazu lief es bei der 3 wie am Schnürchen. Von Feld 1 startend standen die Jungs nach 3 Spielen wieder auf dem obersten Feld. Die Wechsel, das Zusammenspiel, die Nutzung der freien Räume klappten wunderbar. Auch im zweiten Block lief das ähnlich. Nur im letzten Spiel gegen die SpVgg Reuth wurde Verbesserungspotential deutlich, hier verloren die Jungs vor allem wegen der unzureichenden Manndeckung während der Verteidigung. Entsprechende Übungen werden wir ins Training einbauen.

Wir hoffen, dass es den Kindern wieder Spaß gemacht hat! Bilder gibt’s leider keine, niemand hat welche gemacht.

Diesmal möchte ich Niklas meinen Dank aussprechen, der an diesem Spieltag schon ab 7:30 Uhr zusammen mit Prof. Lochmann, seinen Studenten, den Trainern anderer Vereine und mir das Spielfeld aufgebaut hat.

Stefan Schröter

SVT – Kegelbahn
SVT – Kegelbahn