Fussballferien
Unbenannt
Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019
08-01-2019

Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019

WEITERLESEN >
08-01-2019

Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019

Winterwanderung zum Felsenkeller nach Kalchreuth am Samsta

05-01-2019

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

WEITERLESEN >
05-01-2019

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

SVT Aushang Einladung Jahreshauptversammlung 2019 Gegenü

Unbenannt
Einladung Hock am Freitag, 12. Januar 2019
03-01-2019

Einladung Hock am Freitag, 12. Januar 2019

WEITERLESEN >
03-01-2019

Einladung Hock am Freitag, 12. Januar 2019

Herzliche Einladung zum Hock am Freitag, 11. Januar 2019

AH Mannschaft 2018
Rückblick auf die AH Saison 2018
16-12-2018

Rückblick auf die AH Saison 2018

WEITERLESEN >
16-12-2018

Rückblick auf die AH Saison 2018

Ab dem Alter von 30 Jahren kann man beim SV Tennenlohe in de

Unbenannt
Silvesterwanderung, 31. Dezember 2018
26-11-2018

Silvesterwanderung, 31. Dezember 2018

WEITERLESEN >
26-11-2018

Silvesterwanderung, 31. Dezember 2018

Silvsterwanderung, 31. Dezember 2018 Wir treffen uns am M

09-11-2018

HAUPTVERSAMMLUNG TENNIS – Bericht

WEITERLESEN >
09-11-2018

HAUPTVERSAMMLUNG TENNIS – Bericht

Am Freitag, dem 16. November, fand in der Wied die Tennis Ha

24-10-2018

C-Jugend Traditionsfreundschaftsspiel gegen Greuther Fürth II – Bayernliga

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugend Traditionsfreundschaftsspiel gegen Greuther Fürth II – Bayernliga

Nach einigem organisatorischen Tohuwabohu konnten das Spiel

24-10-2018

C-Jugend gegen SpVgg Heroldsbach

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugend gegen SpVgg Heroldsbach

Gegen die mit "kleiner" Bank auflaufenden Heroldsbacher bega

24-10-2018

C-Jugeng gegen TV 48 Erlangen

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugeng gegen TV 48 Erlangen

Endlich ein vermeintlich gleichwertiger Gegner beim Abendspi

Kursplan_Winter_18_19
Neuer Kursplan
24-10-2018

Neuer Kursplan

WEITERLESEN >
24-10-2018

Neuer Kursplan

Ab Montag, 05.11.2018 startet der neue Kursplan. Das Team

Unbenannt
Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn  Kitzbühel
23-10-2018

Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn Kitzbühel

WEITERLESEN >
23-10-2018

Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn Kitzbühel

Familien-Skifahrt vom 22. – 24. Feb.  2019 ins Skigebie

Unbenannt
Terminvorschau Winterhalbjahr 2018/2019
22-10-2018

Terminvorschau Winterhalbjahr 2018/2019

WEITERLESEN >
22-10-2018

Terminvorschau Winterhalbjahr 2018/2019

Terminvorschau Datum Winterhalbjahr 2018/2019 V

06-10-2018

C-Jugend englische Woche mit nur einem Punkt

WEITERLESEN >
06-10-2018

C-Jugend englische Woche mit nur einem Punkt

Nach dem schwehren Spiel gegen Weilersbach, fand am Donnerst

29-09-2018

C-Jugend endlich erstes Punktspiel in der Saison 2018/19

WEITERLESEN >
29-09-2018

C-Jugend endlich erstes Punktspiel in der Saison 2018/19

Nachdem wir am ersten Spieltag gleich mal Spielfrei hatten u

29-09-2018

C-Jugend Pokalaus

WEITERLESEN >
29-09-2018

C-Jugend Pokalaus

Im zweiten Pokalspiel gegen Weilersbach gab es für uns nich

20180911_195731
C-Jugend Pokalspiel gegen den DJK Erlangen
13-09-2018

C-Jugend Pokalspiel gegen den DJK Erlangen

WEITERLESEN >
13-09-2018

C-Jugend Pokalspiel gegen den DJK Erlangen

Am 12.09.2018 ging es für die 2005er und 2004er der Spielge

Home > Tischtennis: Es wird wieder um Punkte gekämpft
Tischtennis (3)

Unsere drei Mannschaften sind mit unterschiedlichem Erfolg in die Punktspiele der Saison 2016/17 gestartet. Die sonst erfolgsverwöhnten Damen haben nach zwei Spielen leider noch keinen Punkt auf ihrem Konto, die 1. Herrenmannschaft liegt mit 3:1 Punkten im Soll und die 2. Herrenmannschaft grüßt mit 8:0 Punkten von der Tabellenspitze.

Damenmannschaft (2. BezirksligaNord/West)

Beim TTC Retzelfembach hatte man sich mehr erhofft, doch leider ging das Spiel mit dem „letzten Aufgebot“ 5:8 verloren. Noch unglücklicher verlief die Begegnung, natürlich auch wegen anhaltender Personalnot, gegen den ASV Wilhelmsdorf. Da keines der drei 5-Satz-Spiele gewonnen werden konnte, gab es eine 0:8 – Klatsche. An solche Niederlagen muss man sich nach all den erfolgreichen Jahren erst gewöhnen!

1. Herrenmannschaft (1. Kreisliga)

Beim ersten Spiel in der neuen Saison ging es nicht um Punkte sondern ums Weiterkommen. Beim Ligakonkurrenten SpVgg Erlangen V gewannen Markus Wendl, Johannes Handl und Stefan Forster souverän mit 5:1. Der Start in die Punkterunde gelang mit einem 9:4 – Erfolg bei TS BSG Herzogenaurach. Da zwei Stammspieler fehlten, musste sogar Markus Hertlein aus Salzburg kommen. Beim zweiten Spiel, wieder mit Ersatz, trennte man sich in Höchstadt mit 8:8. Wenn die Mannschaft vollständig antreten kann, wird sie schwer zu schlagen sein.

2. Herrenmannschaft (4. Kreisliga-Ost)

Das Ziel, der Aufstieg in die 3. Kreisliga, in der letzten Saison knapp verfehlt, scheint diesmal zum Greifen nahe. Mit vier Siegen ist die Tabellenspitze bereits erobert. Gegen SG Siemens III (9:5), TSV Brand (9:0) und Großdechsendorf III (9:4) wurde auf heimischer Platte ungefährdet gewonnen; in Baiersdorf gab es einen souveränen 9:0 – Erfolg. Bemerkenswert ist, dass noch kein Doppel verloren ggegangen ist (12:0!).

 

SVT – Kegelbahn
SVT – Kegelbahn