Fussballferien
Unbenannt
Silvesterwanderung, 31. Dezember 2018
26-11-2018

Silvesterwanderung, 31. Dezember 2018

WEITERLESEN >
26-11-2018

Silvesterwanderung, 31. Dezember 2018

Silvsterwanderung, 31. Dezember 2018 Wir treffen uns am M

09-11-2018

HAUPTVERSAMMLUNG – Bericht

WEITERLESEN >
09-11-2018

HAUPTVERSAMMLUNG – Bericht

Am Freitag, dem 16. November, fand in der Wied die Tennis Ha

Unbenannt
Besuch des Rother Christkindlesmarktes , Samstag, 08. Dez. 2018
06-11-2018

Besuch des Rother Christkindlesmarktes , Samstag, 08. Dez. 2018

WEITERLESEN >
06-11-2018

Besuch des Rother Christkindlesmarktes , Samstag, 08. Dez. 2018

Am Samstag, 08. Dez. 2018 Besuch des Rother Christkindlesma

Unbenannt
Ausflug nach Lauf/Pegnitz am 17. Nov. 2018 Dampfmodelltage und Stadtführung
06-11-2018

Ausflug nach Lauf/Pegnitz am 17. Nov. 2018 Dampfmodelltage und Stadtführung

WEITERLESEN >
06-11-2018

Ausflug nach Lauf/Pegnitz am 17. Nov. 2018 Dampfmodelltage und Stadtführung

Ausflug nach Lauf/Pegnitz am Samstag, 17. Nov. 2018: zu den

24-10-2018

C-Jugend Traditionsfreundschaftsspiel gegen Greuther Fürth II – Bayernliga

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugend Traditionsfreundschaftsspiel gegen Greuther Fürth II – Bayernliga

Nach einigem organisatorischen Tohuwabohu konnten das Spiel

24-10-2018

C-Jugend gegen SpVgg Heroldsbach

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugend gegen SpVgg Heroldsbach

Gegen die mit "kleiner" Bank auflaufenden Heroldsbacher bega

24-10-2018

C-Jugeng gegen TV 48 Erlangen

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugeng gegen TV 48 Erlangen

Endlich ein vermeintlich gleichwertiger Gegner beim Abendspi

Kursplan_Winter_18_19
Neuer Kursplan
24-10-2018

Neuer Kursplan

WEITERLESEN >
24-10-2018

Neuer Kursplan

Ab Montag, 05.11.2018 startet der neue Kursplan. Das Team

Unbenannt
Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn  Kitzbühel
23-10-2018

Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn Kitzbühel

WEITERLESEN >
23-10-2018

Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn Kitzbühel

Familien-Skifahrt vom 22. – 24. Feb.  2019 ins Skigebie

Unbenannt
Terminvorschau Winterhalbjahr 2018/2019
22-10-2018

Terminvorschau Winterhalbjahr 2018/2019

WEITERLESEN >
22-10-2018

Terminvorschau Winterhalbjahr 2018/2019

Terminvorschau Datum Winterhalbjahr 2018/2019 V

Unbenannt
Saison-Abschluss, Freitag 02. November 2018
14-10-2018

Saison-Abschluss, Freitag 02. November 2018

WEITERLESEN >
14-10-2018

Saison-Abschluss, Freitag 02. November 2018

06-10-2018

C-Jugend englische Woche mit nur einem Punkt

WEITERLESEN >
06-10-2018

C-Jugend englische Woche mit nur einem Punkt

Nach dem schwehren Spiel gegen Weilersbach, fand am Donnerst

Wandern SV Tennenlohe
Frankenweg Etappe 15 am 14.10.2018 Berching nach  Döllwang/Hacklsberg
04-10-2018

Frankenweg Etappe 15 am 14.10.2018 Berching nach Döllwang/Hacklsberg

WEITERLESEN >
04-10-2018

Frankenweg Etappe 15 am 14.10.2018 Berching nach Döllwang/Hacklsberg

Wanderung auf dem Frankenweg Etappe 15 von  Berching  nac

29-09-2018

C-Jugend endlich erstes Punktspiel in der Saison 2018/19

WEITERLESEN >
29-09-2018

C-Jugend endlich erstes Punktspiel in der Saison 2018/19

Nachdem wir am ersten Spieltag gleich mal Spielfrei hatten u

29-09-2018

C-Jugend Pokalaus

WEITERLESEN >
29-09-2018

C-Jugend Pokalaus

Im zweiten Pokalspiel gegen Weilersbach gab es für uns nich

20180911_195731
C-Jugend Pokalspiel gegen den DJK Erlangen
13-09-2018

C-Jugend Pokalspiel gegen den DJK Erlangen

WEITERLESEN >
13-09-2018

C-Jugend Pokalspiel gegen den DJK Erlangen

Am 12.09.2018 ging es für die 2005er und 2004er der Spielge

Home > Spaß beim ATV Nürnberg
Gruppenknuddeln mit Mario

Diesmal war der ATV Nürnberg der Ausrichter. Das FUNino-Turnier fand auf dessen Sportgelände im Südwestpark Nürnbergs statt. Wieder waren wir mit zwei Mannschaften vertreten, diesmal allerdings leider mit zwei Ausfällen, so dass die Jungs der Aufbau-Liga mit nur drei Spielern auskommen mussten.

Die SVT G-Jugend am 23.10.2016 beim ATV Nürnberg
Die SVT G-Jugend am 23.10.2016 beim ATV Nürnberg

Leo und Maxi M. wurden tatkräftig von Henrik verstärkt und von Mario betreut. Sie konnten sich wieder vom Startplatz aus nach oben arbeiten, hatten dann kleinere interne Differenzen zu bewältigen und landeten letztlich nur wenig weiter oben. Hier können wir das Zusammenspiel verbessern, und natürlich auch die Konfliktbewältigung.

Das Team der Grundlagen-Liga bestand aus den drei Os (Ole, Oli und Ozan) sowie Niklas, und Stefan betreute sie.

Drei Viertel der zweiten Mannschaft am 23.10.2016 beim ATV Nürnberg
Drei Viertel der zweiten Mannschaft am 23.10.2016 beim ATV Nürnberg
Ein Viertel der zweiten Mannschaft am 23.10.2016 beim ATV Nürnberg
Ein Viertel der zweiten Mannschaft am 23.10.2016 beim ATV Nürnberg

Konnten die Spieler noch das erste Spiel gegen die kleinsten Siemensianer gewinnen, so folgten drei Niederlagen gegen die nächstgrößere Siemens-Mannschaft, dann sogar gegen die kleinsten, gegen die das erste Spiel siegreich war und gegen die erste Mannschaft des VdS Spardorf. Vor allem mangelnde Konzentration, fehlende Abstimmung, Schwächen im Abschluss und auch das eine oder andere unpassende Schuhwerk 😉 mit entsprechenden Ausrutschern waren die Ursache. Bei den nächsten beiden Spielen, wieder gegen Siemens 1 und gegen VdS Spardorf 2, nahmen die Konzentration und der Kampfeswille, gestützt von den Anfeuerungsrufen der Eltern, deutlich zu. So beendete die Jungs das Turnier zwar leider mit einer Niederlage gegen Siemens 2, aber einen Platz höher als der Start.
Die an den folgenden Freitagen geplanten Übungen zielten vor allem auf die Ballbeherrschung, aber auch etwas auf die Raumverteilung mit der damit notwendigen Orientierung ab. Schauen wir mal, ob’s hilft. Man kann sicher nicht erwarten, Probleme schnell zu lösen, eine essentielle Erkenntnis des FUNino, aber dranbleiben wollen wir. Recht gut funktioniert mittlerweile die Einhaltung der Spielregeln, auch die Abstimmung mit der gegenerischen Mannschaft darüber, das Wechseln nach den Toren und das Grüßen der anderen Mannschaft.

Zum Abschluss gab’s ein Gruppenfoto, Gruppenknuddeln mit Mario und Kuchen aus dem umfangreichen Angebot des ATV, bei dem wir uns für die Ausrichtung bedanken. Schön war’s!

Stefan Schröter

SVT – Kegelbahn
SVT – Kegelbahn