Fussballferien
E3_2017_950x400
E3 erspielt sich 6.Platz beim topbesetzten Hallencup des ATSV
15-01-2018

E3 erspielt sich 6.Platz beim topbesetzten Hallencup des ATSV

WEITERLESEN >
15-01-2018

E3 erspielt sich 6.Platz beim topbesetzten Hallencup des ATSV

Am Sonntag, den 14.01., ging es frühzeitig zum Hallencup de

Unbenannt
Winterwanderung zum Felsenkeller Kalchreuth am 27.01.2018
15-01-2018

Winterwanderung zum Felsenkeller Kalchreuth am 27.01.2018

WEITERLESEN >
15-01-2018

Winterwanderung zum Felsenkeller Kalchreuth am 27.01.2018

Winterwanderung zum Felsenkeller nach Kalchreuth am Samstag,

tennis_2
MEDENSPIELE 2018
14-11-2017

MEDENSPIELE 2018

WEITERLESEN >
14-11-2017

MEDENSPIELE 2018

Für die kommende Sommersaison 2018 (Medenspiele) melden wir

Gnadenfrist-fuer-Tennisspieler-verlaengert_ArtikelQuer
ERGEBNISSE DER MEDENSPIELE 2017
05-11-2017

ERGEBNISSE DER MEDENSPIELE 2017

WEITERLESEN >
05-11-2017

ERGEBNISSE DER MEDENSPIELE 2017

Damen           6er Mannschaft        Kreisk

tennis_2
BRICHT ÜBER DIE HAUPTVERSAMMLUNG
05-11-2017

BRICHT ÜBER DIE HAUPTVERSAMMLUNG

WEITERLESEN >
05-11-2017

BRICHT ÜBER DIE HAUPTVERSAMMLUNG

Über die Hauptverstammlung, die am Freitag dem 24. November

Eine Mannschaft ein Sieg - schöne Grüße an Minh
D1-8. Spiel gegen (SG) TSV Neunkirchen
04-11-2017

D1-8. Spiel gegen (SG) TSV Neunkirchen

WEITERLESEN >
04-11-2017

D1-8. Spiel gegen (SG) TSV Neunkirchen

Es ist frisch, bedeckt, der Rasen tief, als es im Heimspiel

04-11-2017

Einladung zur Jahreshauptversammlung der Gymnastik Abteilung

WEITERLESEN >
04-11-2017

Einladung zur Jahreshauptversammlung der Gymnastik Abteilung

Einladung Zur Jahreshauptversammlung der Gymnastikabteilung

21-10-2017

6. Spiel D1 gegen SG Hammerbacher SV

WEITERLESEN >
21-10-2017

6. Spiel D1 gegen SG Hammerbacher SV

Heute trafen sich zwei gleichplatzierte mit je 11 Punkten zu

Unbenannt
Terminvorschau Winterhalbjahr 2017/2018
17-10-2017

Terminvorschau Winterhalbjahr 2017/2018

WEITERLESEN >
17-10-2017

Terminvorschau Winterhalbjahr 2017/2018

  Datum Veranstaltung verantwortlich Sa.04.11

nicht-nur-in-der-bundesliga-rollt-der-ball-
FB-Jugend: Steigerung gegenüber dem letzten Wochenende
15-10-2017

FB-Jugend: Steigerung gegenüber dem letzten Wochenende

WEITERLESEN >
15-10-2017

FB-Jugend: Steigerung gegenüber dem letzten Wochenende

Die Ergebnisse aus der Sicht unserer Jugend-Mannschaften (W

14-10-2017

D1 – 5. Spiel in Kersbach

WEITERLESEN >
14-10-2017

D1 – 5. Spiel in Kersbach

An diesem sonnigen Samstag morgen schienen wir alle etwas ne

14-10-2017

D1 – 4. Spiel im Lokalderby gegen Bruck

WEITERLESEN >
14-10-2017

D1 – 4. Spiel im Lokalderby gegen Bruck

Gegen den 1. FC Bruck II ging es nach einem ersten vorsichti

D1-Jugend_2017-18-3
D1 Jugend 2017/18 – Auftrag Klassenerhalt
14-10-2017

D1 Jugend 2017/18 – Auftrag Klassenerhalt

WEITERLESEN >
14-10-2017

D1 Jugend 2017/18 – Auftrag Klassenerhalt

Mit dem neuen Trainer Chris Arnold aus unserer eigenen erste

nicht-nur-in-der-bundesliga-rollt-der-ball-
FB-Jugend mit insgesamt negativer Bilanz
08-10-2017

FB-Jugend mit insgesamt negativer Bilanz

WEITERLESEN >
08-10-2017

FB-Jugend mit insgesamt negativer Bilanz

Die Ergebnisse aus der Sicht unserer Jugend-Mannschaften vom

hb_d_mannschaft_2
Handball
26-09-2017

Handball

WEITERLESEN >
26-09-2017

Handball

Die Damenmannschaft wurde aus dem Spielbetrieb zurückgezoge

nicht-nur-in-der-bundesliga-rollt-der-ball-
Lasset die Spiele beginnen …
17-09-2017

Lasset die Spiele beginnen …

WEITERLESEN >
17-09-2017

Lasset die Spiele beginnen …

Die Sommerferien waren lang, für manchen Nachwuchskicker zu

Home > BRICHT ÜBER DIE HAUPTVERSAMMLUNG
tennis_2

Über die Hauptverstammlung, die am Freitag dem 24. November 2017, stattfand,  kann man Erfreuliches und weniger Erfreuliches berichten.

Beginnen wir mit dem Erfreulichen: 
Dank der Bemühungen unserer Sportwartin, Susanne Langheim, ist es uns gelungen, einen Kandidaten für das Ehrenamt „Technischenwart“ zu gewinnen, nämlich Herrn Torsten Licht, der einstimmig gewählt wurde. Wir möchten ihm für sein Engagement danken und ihn in der Abteilungsleitung herzlich willkommen heißen. Herrn Licht wird Kai Emmerling als neuer Platzwart mit Tat und Rat zur Seite stehen.
Ebenfalls ist es Susanne Langheim zu verdanken, dass Bernadette Worgul das Ehrenamt der Schriftführerin  übernommen hat. Auch ihr gebührt unser Dank für ihre Bereitschaft, mit uns zu arbeiten, und auch sie heißen wir herzlich willkommen in der Abteilungsleitung.
Auch wenn Michael Nitzschke sich nicht endgültig „getraut“ hat, den großen Schritt zu tun, um für das Amt des Abteilungsleiter zu kandidieren, so ist es doch erfreulich, dass er sich dafür bereit erklärt hat, als „Hospitant“ mit uns in der kommenden Saison zu arbeiten, um den Stellvertretenden Abteilungsleiter, Dr. Frank Depisch, zu entlasten. Dr. Frank Depisch wird das Amt des Abteilungsleiters kommisarisch so lange führen, bis wir einen Kandidaten dafür gefunden haben.
Wiedergewählt wurden: der Stellvertretende Abteilungsleiter, Dr. Frank Depisch, der Kassenwart, Manfred Schneider, die Jugendwartin, Susanne Langheim, und die Kassenprüfer, Gundi Stierand und Heinrich Butz.
Erfreulich ist es auch, dass das Geschäftsjahr mit einem kleinen Plus in der Kasse abgeschlossen werden konnte.
Positiv zu bezeichnen ist es ebenfalls, dass das neue Getränken-Ausgabe-Modell  gut funktioniert und dass der neue Kühlschrank viel weniger Strom verbraucht als der alte Getränkeautomat, ein Umstand, der der Abteilungskasse gut tut.

Weniger erfreulich ist dagegen, dass die Anwesenheit sehr mager war (25 Mitglieder, zu 90% über 60 Jahre alt). Dass trotz des dringenden Appels und der Ernsthaftigkeit der Lage so wenig jüngere Mitglieder der Tennisabteilung den Weg zu uns gefunden haben, ist ein klares Zeichen dafür, dass es den  jüngeren Generationen an Engagement für die Belange des Vereins mangelt. Das ist bedenklich und kein gutes Omen für die Zukunft der Tennisabteilung.
Von den Mannschaften, die wir für die Saison 2017 gemeldet hatten, sind die Damen von Kreisklasse 1 in die Kreisklasse 2 und die Herren 40 von der Bezirksklasse 1 in die Kreisklasse 1 abgestiegen. Die anderen Mannschaften haben sich im Mittelfeld der Tabelle halten können. Die Junioren U18 belegten den 2. Platz (2 .von 6)

Für die kommende Saison (2018) werden folgende 5 Mannschaften gemeldet:
Damen, Herren, Herren 40, Junioren U18, Knaben U14 und Bambini U12

 

 

 

 

 

Förderverein Kunstrasen
Förderverein Kunstrasen
SVT – Kegelbahn
SVT – Kegelbahn