Fussballferien
Gnadenfrist-fuer-Tennisspieler-verlaengert_ArtikelQuer
TRAININGSZEITEN UND TRAININGSTEILNEHMER
18-06-2018

TRAININGSZEITEN UND TRAININGSTEILNEHMER

WEITERLESEN >
18-06-2018

TRAININGSZEITEN UND TRAININGSTEILNEHMER

  Montag 14:00 - 15:00  R. Pauli: Marie Nesterov

20180617_100027
D1 – Und der Trainer kann es doch
17-06-2018

D1 – Und der Trainer kann es doch

WEITERLESEN >
17-06-2018

D1 – Und der Trainer kann es doch

Ein verdienter und toll herausgespielter Sieg gegen den TV48

tennis_2
MEDEN- HEIMSPIELE DES SVT  SAISON 2018
08-06-2018

MEDEN- HEIMSPIELE DES SVT SAISON 2018

WEITERLESEN >
08-06-2018

MEDEN- HEIMSPIELE DES SVT SAISON 2018

Für alle Fans, die unsere Mannschaften vor Ort anfeuern mö

Wandern SV Tennenlohe
Wanderung auf dem Frankenweg – Etappe 11 – 24.06.
05-06-2018

Wanderung auf dem Frankenweg – Etappe 11 – 24.06.

WEITERLESEN >
05-06-2018

Wanderung auf dem Frankenweg – Etappe 11 – 24.06.

Wanderung auf dem Frankenweg - Etappe 11 - “neu“ Von H

IMG-20180518-WA0002
D1 – Und es geht doch
20-05-2018

D1 – Und es geht doch

WEITERLESEN >
20-05-2018

D1 – Und es geht doch

Das Abendspiel in Hammerbach beginnt bereits in der Vorspiel

17-05-2018

D1 – Da war mehr drin

WEITERLESEN >
17-05-2018

D1 – Da war mehr drin

An einem sehr warmen Tag ging es zu Hause gegen den letzten

Wandern SV Tennenlohe
Hauptversammlung mit Neuwahlen, Freitag 01. Juni 2018
16-05-2018

Hauptversammlung mit Neuwahlen, Freitag 01. Juni 2018

WEITERLESEN >
16-05-2018

Hauptversammlung mit Neuwahlen, Freitag 01. Juni 2018

Einladung Hauptversammlung mit Neuwahlen am Freitag, den 0

Toleranz-Cup
SV Tennenlohe U10 misst sich mit den Besten des Jahrgangs
03-05-2018

SV Tennenlohe U10 misst sich mit den Besten des Jahrgangs

WEITERLESEN >
03-05-2018

SV Tennenlohe U10 misst sich mit den Besten des Jahrgangs

Am nächsten Sonntag, 13.05.2018, nimmt die U10 des SV Tenne

20180428_103247
D1 – souverän und konzentriert
01-05-2018

D1 – souverän und konzentriert

WEITERLESEN >
01-05-2018

D1 – souverän und konzentriert

Am 28.4. ging es zu Hause gegen die SpVgg Etzelskirchen. Par

DSC_0024
Schney 2018 – und wieder super!
01-05-2018

Schney 2018 – und wieder super!

WEITERLESEN >
01-05-2018

Schney 2018 – und wieder super!

Am Wochenende vom 27.4.-29.4.2018 fand wieder das legendäre

30-04-2018

Achtung! Neue Kurszeit am Dienstag

WEITERLESEN >
30-04-2018

Achtung! Neue Kurszeit am Dienstag

NEU NEU NEU ab 8.5.2018 findet DIENSTAGS 17.30 - 1

Unbenannt
Städtetour 2018, Tagesausflug am 9. Juni
25-04-2018

Städtetour 2018, Tagesausflug am 9. Juni

WEITERLESEN >
25-04-2018

Städtetour 2018, Tagesausflug am 9. Juni

Städtetour 2018     -     Tagesausflug am Samstag 09.

Wandern SV Tennenlohe
Terminvorschau Mai bis Nov. 2018
24-04-2018

Terminvorschau Mai bis Nov. 2018

WEITERLESEN >
24-04-2018

Terminvorschau Mai bis Nov. 2018

Terminvorschau Mai bis Nov. 2018 Detaillierte Angaben zu Ve

20180413_182554
Kitzmann Brauereibesichtigung der Trainer und Betreuer
14-04-2018

Kitzmann Brauereibesichtigung der Trainer und Betreuer

WEITERLESEN >
14-04-2018

Kitzmann Brauereibesichtigung der Trainer und Betreuer

Wie beim Neujahrskegeln angekündigt fand am Freitag, den 13

14-04-2018

Fußballspieltag des SVT

WEITERLESEN >
14-04-2018

Fußballspieltag des SVT

Hier eine Übersicht über alle SVT-Spiele des Wochenendes:

D1-Jugend_2018-04-14
D1 – Bandbreite
14-04-2018

D1 – Bandbreite

WEITERLESEN >
14-04-2018

D1 – Bandbreite

Das Nachholspiel gegen den TV48 II am Dienstagabend, gegen d

Home > F3-Turnier beim 1.FC Hersbruck
FB-F3_2_Flach

Am letzten Juni-Wochenende bestritt die F3 ein Freundschaftsturnier in Hersbruck. Auf Grund von zahlreichen Absagen lieh man sich kurzfristig drei Spieler der G-Jugend. Somit traten wir mit einem Auswechsler und einer gemischten Mannschaft aus 2007ern und 2008ern an. Da sich die Jungs alle kennen, war dies aber kein Problem und so starteten wir sofort engagiert im 1.Spiel. Hier klappte vor allem die Positionseinteilung hervorragend, sodass wir gegen den 1.FC Altdorf pausenlos nach vorn marschierten. Ein Angriff folgte dem nächsten und so kam es in der 2.Spielminute bereits zum 1:0. Felix konnte sich schön über rechts durchsetzen und den Ball nach innen flanken. Dort wartete Simon und schoss die Kugel souverän am Torwart vorbei. Wenig später folgte durch Mats das 2:0. Nach einem missglückten Abschluss fiel der Ball nochmals vor seine Füße. Diesen konnte er kontrollieren und lupfte ihn über den liegenden Torwart. In der 8. Minute erhöhten wir durch Simon auf 3:0, waren danach aber nicht mehr so geordnet wie zu Beginn, sodass der Gegner auch noch den Ehrentreffer durch einen schönen Schuss aus halbrechter Position erzielen konnte. Im zweiten Spiel ging es gegen den Gastgeber 1.FC Hersbruck. Von der ersten Minute an kamen wir nicht richtig in das Spiel, da wir zu viele lange Bälle spielten, die keinen Abnehmer fanden. So kam Hersbruck regelmäßig vor unser Tor und konnte schließlich das 1:0 erzielen. Nach diesem Tor versuchten wir wieder mehr miteinander und über außen nach vorn zu spielen. Quasi mit dem Schlusspfiff gelang dann der schönste Spielzug: Felix konnte sich auf dem rechten Flügel durchsetzen und spielte den Ball quer vor das Tor, wo Simon von hinten hereingegrätscht kam und ihn über die Linie drückte.

Das letzte Vorrundenspiel sollte also über Platz 1-3 in der Gruppe entscheiden. Wir gingen locker rein ins Spiel, aber der Gegner (1.FC Hedersdorf) ging nach der Hälfte der Zeit in Führung. Die Jungs steckten natürlich nicht auf und starteten die Schlussoffensive. Dabei hatten wir einige gute Schussmöglichkeiten, wobei wir uns meist selbst im Wege standen =) Dann kam aber doch noch der Ausgleich zum 1:1. Im Anschluss an eine Ecke kam Mats an den Ball. Er legte sich die Kugel einmal vor und schoss sie genau zwischen Pfosten und Torwart in die Maschen. Der Jubel war riesig! Nun wollten wir auch den Sieg vergaßen aber in der letzten Minute einen Gegenspieler auf der linken Abwehrseite. Dieser nahm den Pass direkt und schob den Ball ins linke untere Eck. Simon im Tor streckte sich vergeblich und so stand es 1:2 und wir hatten Platz 3 inne.

Somit freuten wir uns auf das Spiel um Platz 5 und 6 gegen den FC Ottensoos. Diese Partie tat den Jungs nochmal richtig gut. Man spielte stetig nach vorne, sodass Tim hinten sehr wenig zu tun bekam. Vorne wurden die Bälle immer wieder schön quer gelegt, sodass Felix viermal einnetzen konnte. Am Ende machte auch Simon noch sein Tor und stellte den 5:0 Endstand her. Dieses Spiel rundete ein sehr schönes, wenn auch vom Wetter nicht ideales, Turnier ab, sodass die Jungs stolz ihren Pokal und die Gummibärchen entgegennahmen.

Glückwunsch für einen guten 5.Platz an Felix, Simon, Mats, Til, Tim H., Sam, Tim S., Florian und dem Trainerstab. Macht weiter so!

Förderverein Kunstrasen
Förderverein Kunstrasen
SVT – Kegelbahn
SVT – Kegelbahn