Fussballferien
tennenlohe_logo_gross_21_H470
Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung
13-02-2019

Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung

WEITERLESEN >
13-02-2019

Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung

Am Freitag, den 22. Februar 2019, um 18 Uhr, findet die Jahr

24-01-2019

Mitgliederversammlung Hauptverein 2019

WEITERLESEN >
24-01-2019

Mitgliederversammlung Hauptverein 2019

Termin: Sonntag, den 03. Februar 2019 um 16.00 Uhr in der Ga

Unbenannt
Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019
08-01-2019

Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019

WEITERLESEN >
08-01-2019

Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019

Winterwanderung zum Felsenkeller nach Kalchreuth am Samsta

05-01-2019

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

WEITERLESEN >
05-01-2019

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

SVT Aushang Einladung Jahreshauptversammlung 2019 Gegenü

AH Mannschaft 2018
Rückblick auf die AH Saison 2018
16-12-2018

Rückblick auf die AH Saison 2018

WEITERLESEN >
16-12-2018

Rückblick auf die AH Saison 2018

Ab dem Alter von 30 Jahren kann man beim SV Tennenlohe in de

09-11-2018

HAUPTVERSAMMLUNG TENNIS – Bericht

WEITERLESEN >
09-11-2018

HAUPTVERSAMMLUNG TENNIS – Bericht

Am Freitag, dem 16. November, fand in der Wied die Tennis Ha

24-10-2018

C-Jugend Traditionsfreundschaftsspiel gegen Greuther Fürth II – Bayernliga

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugend Traditionsfreundschaftsspiel gegen Greuther Fürth II – Bayernliga

Nach einigem organisatorischen Tohuwabohu konnten das Spiel

24-10-2018

C-Jugend gegen SpVgg Heroldsbach

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugend gegen SpVgg Heroldsbach

Gegen die mit "kleiner" Bank auflaufenden Heroldsbacher bega

24-10-2018

C-Jugeng gegen TV 48 Erlangen

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugeng gegen TV 48 Erlangen

Endlich ein vermeintlich gleichwertiger Gegner beim Abendspi

Kursplan_Winter_18_19
Neuer Kursplan
24-10-2018

Neuer Kursplan

WEITERLESEN >
24-10-2018

Neuer Kursplan

Ab Montag, 05.11.2018 startet der neue Kursplan. Das Team

Unbenannt
Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn  Kitzbühel
23-10-2018

Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn Kitzbühel

WEITERLESEN >
23-10-2018

Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn Kitzbühel

Familien-Skifahrt vom 22. – 24. Feb.  2019 ins Skigebie

Unbenannt
Terminvorschau Winterhalbjahr 2018/2019
22-10-2018

Terminvorschau Winterhalbjahr 2018/2019

WEITERLESEN >
22-10-2018

Terminvorschau Winterhalbjahr 2018/2019

Terminvorschau Datum Winterhalbjahr 2018/2019 V

06-10-2018

C-Jugend englische Woche mit nur einem Punkt

WEITERLESEN >
06-10-2018

C-Jugend englische Woche mit nur einem Punkt

Nach dem schwehren Spiel gegen Weilersbach, fand am Donnerst

29-09-2018

C-Jugend endlich erstes Punktspiel in der Saison 2018/19

WEITERLESEN >
29-09-2018

C-Jugend endlich erstes Punktspiel in der Saison 2018/19

Nachdem wir am ersten Spieltag gleich mal Spielfrei hatten u

29-09-2018

C-Jugend Pokalaus

WEITERLESEN >
29-09-2018

C-Jugend Pokalaus

Im zweiten Pokalspiel gegen Weilersbach gab es für uns nich

20180911_195731
C-Jugend Pokalspiel gegen den DJK Erlangen
13-09-2018

C-Jugend Pokalspiel gegen den DJK Erlangen

WEITERLESEN >
13-09-2018

C-Jugend Pokalspiel gegen den DJK Erlangen

Am 12.09.2018 ging es für die 2005er und 2004er der Spielge

Home > D II – Zum Abschluss eine versöhnliche Partie

Gegen den Baiersdorfer SV II begannen wir bei eisigen Temperaturen und Graupelschauer hoch motiviert. Wir standen sehr stabil in der Abwehr und konnten alle Angriffe sehr früh entschärfen. Auch weil offensichtlich diesmal der Gegner die ersten Minuten etwas verschlafen begann, konnten wir über schnelles Passspiel einige gute Angriffe lancieren. Durch konsequentes Nachsetzen und auch weil diesmal das Glück auf unserer Seite war, gelangen uns tatsächlich auch drei Tore in der ersten Hälfte. Das hohe Engegemant hielt durch bis zur Halbzeit.

Im zweiten Abschnitt wollten wir weiter engagiert arbeiten und den Gegner nicht ins Spiel kommen lassen. Doch war der erwartete höhere Druck der Baiersdorfer wohl wieder Auslöser für ein zurückhaltenderes Spiel auf unserer Seite. Wie ließen dem Gegener zu viel Platz, waren zu weit weg von den Spielern, und inkonsequent im Zweikampf. Zwar hatten wir wieder die ein oder andere sehr gute Chancs, doch diesmal gingen die Schüsse leider wieder über das Tor. Ein weiterer Treffer hätte uns gut getan, doch so spielte sich der Gegner mit Spielern des älteren Jahrgans immer wieder gefährlich vor unser Tor. Und so blieb es nicht aus, dass wir doch noch zwei Treffer hinnehmen mussten.

In der zweiten Hälfte des zweiten Abschnitts fanden wir aber wieder die Nähe, vor allem zu den in rot gekleideten Stürmern, und konnten das in Summe verdiente 3:2 über die Zeit retten.

Insgesamt eine tolle Partie, mit Spannung bis zum Schluss und einer spielerisch hervorragenden ersten Halbzeit.

Da sich der SV Buckenhofen mit einem Unentschieden zufrieden geben musste, sind wir tatsächlich zum Ende der Runde auf den 5. Tabellenplatz vorgerückt.

Mit 32 geschossenen Toren, sind wir sogar besser als der Tabellenführer und alle anderen Mannschaften vor uns. Leider haben wir aber auch doppelt so viele Gegentore hinnehmen müssen wie die besser platzierten Vereine.

Insgesamt eine bewegende erste Saisonhälfte mit vielen erfreulichen Erlebnissen und auch dem ein oder anderen Dämpfer, den wir aber gerne als Motivation für Verbesserungen mitnehmen wollen. Und damit ab in die Winterpause…

Elmar

SVT – Kegelbahn
SVT – Kegelbahn