Fussballferien
Wandern SV Tennenlohe
Frankenweg Etappe 13 und Etappe 14 August 2018
18-08-2018

Frankenweg Etappe 13 und Etappe 14 August 2018

WEITERLESEN >
18-08-2018

Frankenweg Etappe 13 und Etappe 14 August 2018

SONY DSC
1. Mannschaft, Saison 2018/19
28-07-2018

1. Mannschaft, Saison 2018/19

WEITERLESEN >
28-07-2018

1. Mannschaft, Saison 2018/19

Kreisliga 1, Erlangen-Pegnitzgrund, Auf dem Foto fehlen:

Wandern SV Tennenlohe
Wanderung Frankenweg Etappe 12 Höhenberg nach Deining 28.07.2018
14-07-2018

Wanderung Frankenweg Etappe 12 Höhenberg nach Deining 28.07.2018

WEITERLESEN >
14-07-2018

Wanderung Frankenweg Etappe 12 Höhenberg nach Deining 28.07.2018

Wanderung auf dem Frankenweg Etappe 12neu von  Höhenberg

Gnadenfrist-fuer-Tennisspieler-verlaengert_ArtikelQuer
TRAININGSZEITEN UND TRAININGSTEILNEHMER
18-06-2018

TRAININGSZEITEN UND TRAININGSTEILNEHMER

WEITERLESEN >
18-06-2018

TRAININGSZEITEN UND TRAININGSTEILNEHMER

  Montag 14:00 - 15:00  R. Pauli: Marie Nesterov

20180617_100027
D1 – Und der Trainer kann es doch
17-06-2018

D1 – Und der Trainer kann es doch

WEITERLESEN >
17-06-2018

D1 – Und der Trainer kann es doch

Ein verdienter und toll herausgespielter Sieg gegen den TV48

tennis_2
MEDEN- HEIMSPIELE DES SVT  SAISON 2018
08-06-2018

MEDEN- HEIMSPIELE DES SVT SAISON 2018

WEITERLESEN >
08-06-2018

MEDEN- HEIMSPIELE DES SVT SAISON 2018

Für alle Fans, die unsere Mannschaften vor Ort anfeuern mö

Wandern SV Tennenlohe
Wanderung auf dem Frankenweg – Etappe 11 – 24.06.
05-06-2018

Wanderung auf dem Frankenweg – Etappe 11 – 24.06.

WEITERLESEN >
05-06-2018

Wanderung auf dem Frankenweg – Etappe 11 – 24.06.

Wanderung auf dem Frankenweg - Etappe 11 - “neu“ Von H

IMG-20180518-WA0002
D1 – Und es geht doch
20-05-2018

D1 – Und es geht doch

WEITERLESEN >
20-05-2018

D1 – Und es geht doch

Das Abendspiel in Hammerbach beginnt bereits in der Vorspiel

17-05-2018

D1 – Da war mehr drin

WEITERLESEN >
17-05-2018

D1 – Da war mehr drin

An einem sehr warmen Tag ging es zu Hause gegen den letzten

Wandern SV Tennenlohe
Hauptversammlung mit Neuwahlen, Freitag 01. Juni 2018
16-05-2018

Hauptversammlung mit Neuwahlen, Freitag 01. Juni 2018

WEITERLESEN >
16-05-2018

Hauptversammlung mit Neuwahlen, Freitag 01. Juni 2018

Einladung Hauptversammlung mit Neuwahlen am Freitag, den 0

Toleranz-Cup
SV Tennenlohe U10 misst sich mit den Besten des Jahrgangs
03-05-2018

SV Tennenlohe U10 misst sich mit den Besten des Jahrgangs

WEITERLESEN >
03-05-2018

SV Tennenlohe U10 misst sich mit den Besten des Jahrgangs

Am nächsten Sonntag, 13.05.2018, nimmt die U10 des SV Tenne

20180428_103247
D1 – souverän und konzentriert
01-05-2018

D1 – souverän und konzentriert

WEITERLESEN >
01-05-2018

D1 – souverän und konzentriert

Am 28.4. ging es zu Hause gegen die SpVgg Etzelskirchen. Par

DSC_0024
Schney 2018 – und wieder super!
01-05-2018

Schney 2018 – und wieder super!

WEITERLESEN >
01-05-2018

Schney 2018 – und wieder super!

Am Wochenende vom 27.4.-29.4.2018 fand wieder das legendäre

30-04-2018

Achtung! Neue Kurszeit am Dienstag

WEITERLESEN >
30-04-2018

Achtung! Neue Kurszeit am Dienstag

NEU NEU NEU ab 8.5.2018 findet DIENSTAGS 17.30 - 1

Unbenannt
Städtetour 2018, Tagesausflug am 9. Juni
25-04-2018

Städtetour 2018, Tagesausflug am 9. Juni

WEITERLESEN >
25-04-2018

Städtetour 2018, Tagesausflug am 9. Juni

Städtetour 2018     -     Tagesausflug am Samstag 09.

Wandern SV Tennenlohe
Terminvorschau Mai bis Nov. 2018
24-04-2018

Terminvorschau Mai bis Nov. 2018

WEITERLESEN >
24-04-2018

Terminvorschau Mai bis Nov. 2018

Terminvorschau Mai bis Nov. 2018 Detaillierte Angaben zu Ve

Home > D-II unglücklich verloren

Heute im ersten Heimspiel der Rückrunde gegen NDR Franken II hatten wir wieder die deutlich größeren Spielanteile.

So war das Führungstor nach gutem Direktspiel und einer Weltklasse direktabnahme am 16 Meterraum voley ins lange Eck ein Traumtor und absolut verdient.

Leider hatte der Gegner schnelle Spieler und ein Konter in der letzten Minute der ersten Halbzeit, in der wir zu inkonsequent in der Abwehr arbeiteten, bescerte uns den Ausgleich. Hier zeigt sich wieder, dass wir zwar im Mittelfeld deutlich besser spielen als die meisten anderen Mannschaften, aber in der Abwehr besser Arbeiten und näher an den Gegner sein müssen.

Etwas gecknickt ging es in die zweite Hälfte, in der die Franken zunächst auch mehr Druck machten und wir etwas die Handhabe verloren.

Insgesamt ließ auch die Konzentration, die Passgenauigkeit und der Wille zu Gewinnen etws nach, was dann zu mehr gegnerischen Aktionen vor unserem Tor führte. Meist Standardsituationen und vor allem Ecken.

Eine davon wurde dirket und leider nach einem nicht erkannten Foul an uns, vor dem Torwart unbedrängt eingeköpft. Damit hatten die Gäste das Spiel gedreht.

Am Ende fehlte uns der Mut und der Wille das Spiel nocheinmal drehen zu wollen auch wenn wir auch noch die ein oder andere gute Chance hatten, war doch zu spüren dass der Glaube an ein Tor nicht mehr recht vorhanden war.

Insgesamt hat die Mannschaft aber grandios Fußball gespielt und ganz tolle Torchancen herausgearbeitet.

Wir müssen nun weiter daran arbeiten, vorne unsere Dinger rein zu machen und vor allem hinten wieder mehr Stabilität ins Spiel zu bringen.

Alles in allem können wir aber zufrieden sein.

Elmar

Förderverein Kunstrasen
Förderverein Kunstrasen
SVT – Kegelbahn
SVT – Kegelbahn