Fussballferien
tennenlohe_logo_gross_21_H470
Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung
13-02-2019

Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung

WEITERLESEN >
13-02-2019

Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung

Am Freitag, den 22. Februar 2019, um 18 Uhr, findet die Jahr

24-01-2019

Mitgliederversammlung Hauptverein 2019

WEITERLESEN >
24-01-2019

Mitgliederversammlung Hauptverein 2019

Termin: Sonntag, den 03. Februar 2019 um 16.00 Uhr in der Ga

Unbenannt
Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019
08-01-2019

Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019

WEITERLESEN >
08-01-2019

Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019

Winterwanderung zum Felsenkeller nach Kalchreuth am Samsta

05-01-2019

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

WEITERLESEN >
05-01-2019

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

SVT Aushang Einladung Jahreshauptversammlung 2019 Gegenü

AH Mannschaft 2018
Rückblick auf die AH Saison 2018
16-12-2018

Rückblick auf die AH Saison 2018

WEITERLESEN >
16-12-2018

Rückblick auf die AH Saison 2018

Ab dem Alter von 30 Jahren kann man beim SV Tennenlohe in de

09-11-2018

HAUPTVERSAMMLUNG TENNIS – Bericht

WEITERLESEN >
09-11-2018

HAUPTVERSAMMLUNG TENNIS – Bericht

Am Freitag, dem 16. November, fand in der Wied die Tennis Ha

24-10-2018

C-Jugend Traditionsfreundschaftsspiel gegen Greuther Fürth II – Bayernliga

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugend Traditionsfreundschaftsspiel gegen Greuther Fürth II – Bayernliga

Nach einigem organisatorischen Tohuwabohu konnten das Spiel

24-10-2018

C-Jugend gegen SpVgg Heroldsbach

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugend gegen SpVgg Heroldsbach

Gegen die mit "kleiner" Bank auflaufenden Heroldsbacher bega

24-10-2018

C-Jugeng gegen TV 48 Erlangen

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugeng gegen TV 48 Erlangen

Endlich ein vermeintlich gleichwertiger Gegner beim Abendspi

Kursplan_Winter_18_19
Neuer Kursplan
24-10-2018

Neuer Kursplan

WEITERLESEN >
24-10-2018

Neuer Kursplan

Ab Montag, 05.11.2018 startet der neue Kursplan. Das Team

Unbenannt
Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn  Kitzbühel
23-10-2018

Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn Kitzbühel

WEITERLESEN >
23-10-2018

Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn Kitzbühel

Familien-Skifahrt vom 22. – 24. Feb.  2019 ins Skigebie

Unbenannt
Terminvorschau Winterhalbjahr 2018/2019
22-10-2018

Terminvorschau Winterhalbjahr 2018/2019

WEITERLESEN >
22-10-2018

Terminvorschau Winterhalbjahr 2018/2019

Terminvorschau Datum Winterhalbjahr 2018/2019 V

06-10-2018

C-Jugend englische Woche mit nur einem Punkt

WEITERLESEN >
06-10-2018

C-Jugend englische Woche mit nur einem Punkt

Nach dem schwehren Spiel gegen Weilersbach, fand am Donnerst

29-09-2018

C-Jugend endlich erstes Punktspiel in der Saison 2018/19

WEITERLESEN >
29-09-2018

C-Jugend endlich erstes Punktspiel in der Saison 2018/19

Nachdem wir am ersten Spieltag gleich mal Spielfrei hatten u

29-09-2018

C-Jugend Pokalaus

WEITERLESEN >
29-09-2018

C-Jugend Pokalaus

Im zweiten Pokalspiel gegen Weilersbach gab es für uns nich

20180911_195731
C-Jugend Pokalspiel gegen den DJK Erlangen
13-09-2018

C-Jugend Pokalspiel gegen den DJK Erlangen

WEITERLESEN >
13-09-2018

C-Jugend Pokalspiel gegen den DJK Erlangen

Am 12.09.2018 ging es für die 2005er und 2004er der Spielge

Home > D-II Rückrunde winterliches Regen-Testspiel gegen SC Uttenreuth

Ja, auch bei Regen spielen wir Fussball. Nicht wie die Profies, die sich wegen einem etwas zu weichen Boden nicht trauen und gleich ein DFB-Pokalspiel verlegen und Tausende Zuschauer verprellen ;-).

Nein, wir ziehen das durch!

Danke hier auch an Marco und seinen Trainerstab vom SC Uttenreuth und seine Jungs, die uns dieses Testspiel ermöglicht haben.

Zum Spiel: … es war kalt (um die 3 Grad Celsius) und nass (Schüttregen!). Der Boden weich wie Butter, die seit einem Tag offen in der Küche steht, und dreckig, so dass mancher Stutzen nach dem Spiel fälschlicherweise als Naturdünger für die Frühjahrssaat hätte verwendet werden können.

Die ersten Minuten tasteten sich die Mannschaften ab, dann gewannen wir sehr schnell die Oberhand und vor allem im Mittelfeld konnten wir durch konzentriertes Pressing sehr viele Ballgewinner verzeichnen.

Hier sei jedoch gleich gesagt, dass die meisten unserer Gegner erst mit dem Fußballspielen begonnen haben, so dass unsere Übermacht in diesem Spiel keinen Vergleich mit der Rückrundengruppe zulässt. Unsere „alten“ E1 Gegener die absolut gleichwertig waren, spielen in der D1 von Uttenreuth.

Dennoch war es schön anzusehen, dass die intensiven Trainingseinheiten gefruchtet haben und die Laufbereitschaft durchwegs in Ordnug war und wir uns so auch viele Tormöglichkeiten eröffnet haben.

Sehr erfreulich auch, dass diesmal viele Schüsse sogar aufs Tor kamen und nur ein kleiner Teil knapp daneben ging.

Nur vereinzelt kanen die Gegner durch unsere Mittelfeldreihe auf die Abwehr zu, doch auch hier hat die Verteidugung gut gearbeitet.

In der zweiten Hälfte der Partie nach einen schnellen Kleiderwechsel und warmen Handduschen (bitte in Zukunft bei solchen Temperaturen lange Unterhemden und Handschuhe anziehen!!!) ging es ebenso intensiv weiter.

Die Kondition scheint auf gutem Niveau zu sein, auch wenn wir sehen müssen was passiert, wenn der Gegner mehr dagegen hält.

Dennoch muss erwähnt werden, dass wieder Auflösungserscheinungen in der Abwehr stattfinden, wenn es „langweilig“ wird, was sich dann sofort in Gegentoren rächt. Bei einer stärkeren Mannschaft würden wir hier gleich ins hintertreffen kommen!

Damit ergibt sich ein positives Bild, auch wenn die Platz- und Wetterbedingungen hier nicht unbedingt vergleichbare Verhältnisse schufen. Wichtig wird auch sein, ob wir bei den vielen Freitagsspielen die Motivation und  Intensität auf einem gleichbleibenden Niveau halten können, oder ob es wieder Einbrüche geben wird…

…am 17.3. geht es los, mit dem ersten Punktspiel…

Grüße

Elmar Schilling

SVT – Kegelbahn
SVT – Kegelbahn