Fussballferien
Wandern SV Tennenlohe
Wanderung Etappe 16 von Berching nach Lohen 31. März 2019
15-03-2019

Wanderung Etappe 16 von Berching nach Lohen 31. März 2019

WEITERLESEN >
15-03-2019

Wanderung Etappe 16 von Berching nach Lohen 31. März 2019

Wanderung auf dem Frankenweg Etappe 16 von  Berching  n

wanderstiefel
Städtetour 2019 – Tagesausflug am  13. April nach Seßlach
06-03-2019

Städtetour 2019 – Tagesausflug am 13. April nach Seßlach

WEITERLESEN >
06-03-2019

Städtetour 2019 – Tagesausflug am 13. April nach Seßlach

Seßlach   -   Städtetour 2019   -   Tagesausfl

06-03-2019

TERMINE FÜR DIE SAISON 2019

WEITERLESEN >
06-03-2019

TERMINE FÜR DIE SAISON 2019

  Termine für die Saison 2019 Frühjahr-Arbeitsd

Wandern SV Tennenlohe
Karpfenwanderung am Samstag, 16. März von Zeckern nach Aisch
20-02-2019

Karpfenwanderung am Samstag, 16. März von Zeckern nach Aisch

WEITERLESEN >
20-02-2019

Karpfenwanderung am Samstag, 16. März von Zeckern nach Aisch

„Karpfenwanderung“ am Samstag, 16. März 2019: von Zeck

19-02-2019

E1 beschließt die Hallenrunde mit einem 3.Platz

WEITERLESEN >
19-02-2019

E1 beschließt die Hallenrunde mit einem 3.Platz

Nach 4 Freundschaftsturnieren und 3 HKM-Vorrunden endete mit

Die Fußball G-Jugend 2018
Die Kleinsten in Aktion
19-02-2019

Die Kleinsten in Aktion

WEITERLESEN >
19-02-2019

Die Kleinsten in Aktion

In den letzten Wochen seit Jahresbeginn kam auch ein wenig B

tennenlohe_logo_gross_21_H470
Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung
13-02-2019

Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung

WEITERLESEN >
13-02-2019

Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung

Am Freitag, den 22. Februar 2019, um 18 Uhr, findet die Jahr

24-01-2019

Mitgliederversammlung Hauptverein 2019

WEITERLESEN >
24-01-2019

Mitgliederversammlung Hauptverein 2019

Termin: Sonntag, den 03. Februar 2019 um 16.00 Uhr in der Ga

Unbenannt
Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019
08-01-2019

Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019

WEITERLESEN >
08-01-2019

Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019

Winterwanderung zum Felsenkeller nach Kalchreuth am Samsta

05-01-2019

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

WEITERLESEN >
05-01-2019

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

SVT Aushang Einladung Jahreshauptversammlung 2019 Gegenü

AH Mannschaft 2018
Rückblick auf die AH Saison 2018
16-12-2018

Rückblick auf die AH Saison 2018

WEITERLESEN >
16-12-2018

Rückblick auf die AH Saison 2018

Ab dem Alter von 30 Jahren kann man beim SV Tennenlohe in de

24-10-2018

C-Jugend Traditionsfreundschaftsspiel gegen Greuther Fürth II – Bayernliga

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugend Traditionsfreundschaftsspiel gegen Greuther Fürth II – Bayernliga

Nach einigem organisatorischen Tohuwabohu konnten das Spiel

24-10-2018

C-Jugend gegen SpVgg Heroldsbach

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugend gegen SpVgg Heroldsbach

Gegen die mit "kleiner" Bank auflaufenden Heroldsbacher bega

24-10-2018

C-Jugeng gegen TV 48 Erlangen

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugeng gegen TV 48 Erlangen

Endlich ein vermeintlich gleichwertiger Gegner beim Abendspi

Kursplan_Winter_18_19
Neuer Kursplan
24-10-2018

Neuer Kursplan

WEITERLESEN >
24-10-2018

Neuer Kursplan

Ab Montag, 05.11.2018 startet der neue Kursplan. Das Team

Unbenannt
Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn  Kitzbühel
23-10-2018

Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn Kitzbühel

WEITERLESEN >
23-10-2018

Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn Kitzbühel

Familien-Skifahrt vom 22. – 24. Feb.  2019 ins Skigebie

Home > D-II Das dritte Spiel – Die erste Halbzeit war grandios

Vielleicht hat das Training was genützt? Jedenfalls wurden die Vorgaben in der ersten Halbzeit hervorragend umgesetzt. Die Jungs waren deutlich früher am Gegner und konnten so deren Spielfluss frühzeitig eindämmen. Gleichzeitig war die Laufbereitschaft und das Stellungsspiel diesmal ein Vorteil auf unserer Seite, was sehr schöne Kombinationen zustande kommen und diese am Ende auch in erfolgreiche Torschüsse münden lies.
Wieder konnten mehrere Spieler einen positiven Versuch für sich verbuchen.
Leider konnten wir die zweite Halbzeit nur mit einem Unentschieden beenden. Ganz klar war in der zweiten Hälfte Laufbereitschaft und Pressing deutlich weniger zu sehen, was dem Gegner Chancen eröffnet hat, die dieser dann auch eiskalt ausgenutzt hat.
Dabei waren auch Auflösungserscheinungen in der Abwehr zu beobachten, so dass mehrmals Konter der Gegner gelangen. Da stand es dann prompt auch 0:2 zu Beginn, und erst in den letzten 10 Minuten konnten wir das Spiel wieder unter Kontrolle bringen und noch zwei schöne Treffer erzielen.
Das Endergebnis mit 7:2 geht so in Ordnung, auch wenn wir die zweite Halbzeit ebenso konsequent spielen müssen, wie die erste, wenn wir gegen die stärkeren Mannschaften bestehen können wollen.

Elmar

SVT – Kegelbahn
SVT – Kegelbahn