Fussballferien
Wandern SV Tennenlohe
Wanderung Etappe 16 von Berching nach Lohen 31. März 2019
15-03-2019

Wanderung Etappe 16 von Berching nach Lohen 31. März 2019

WEITERLESEN >
15-03-2019

Wanderung Etappe 16 von Berching nach Lohen 31. März 2019

Wanderung auf dem Frankenweg Etappe 16 von  Berching  n

wanderstiefel
Städtetour 2019 – Tagesausflug am  13. April nach Seßlach
06-03-2019

Städtetour 2019 – Tagesausflug am 13. April nach Seßlach

WEITERLESEN >
06-03-2019

Städtetour 2019 – Tagesausflug am 13. April nach Seßlach

Seßlach   -   Städtetour 2019   -   Tagesausfl

06-03-2019

TERMINE FÜR DIE SAISON 2019

WEITERLESEN >
06-03-2019

TERMINE FÜR DIE SAISON 2019

  Termine für die Saison 2019 Frühjahr-Arbeitsd

Wandern SV Tennenlohe
Karpfenwanderung am Samstag, 16. März von Zeckern nach Aisch
20-02-2019

Karpfenwanderung am Samstag, 16. März von Zeckern nach Aisch

WEITERLESEN >
20-02-2019

Karpfenwanderung am Samstag, 16. März von Zeckern nach Aisch

„Karpfenwanderung“ am Samstag, 16. März 2019: von Zeck

19-02-2019

E1 beschließt die Hallenrunde mit einem 3.Platz

WEITERLESEN >
19-02-2019

E1 beschließt die Hallenrunde mit einem 3.Platz

Nach 4 Freundschaftsturnieren und 3 HKM-Vorrunden endete mit

Die Fußball G-Jugend 2018
Die Kleinsten in Aktion
19-02-2019

Die Kleinsten in Aktion

WEITERLESEN >
19-02-2019

Die Kleinsten in Aktion

In den letzten Wochen seit Jahresbeginn kam auch ein wenig B

tennenlohe_logo_gross_21_H470
Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung
13-02-2019

Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung

WEITERLESEN >
13-02-2019

Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung

Am Freitag, den 22. Februar 2019, um 18 Uhr, findet die Jahr

24-01-2019

Mitgliederversammlung Hauptverein 2019

WEITERLESEN >
24-01-2019

Mitgliederversammlung Hauptverein 2019

Termin: Sonntag, den 03. Februar 2019 um 16.00 Uhr in der Ga

Unbenannt
Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019
08-01-2019

Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019

WEITERLESEN >
08-01-2019

Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019

Winterwanderung zum Felsenkeller nach Kalchreuth am Samsta

05-01-2019

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

WEITERLESEN >
05-01-2019

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

SVT Aushang Einladung Jahreshauptversammlung 2019 Gegenü

AH Mannschaft 2018
Rückblick auf die AH Saison 2018
16-12-2018

Rückblick auf die AH Saison 2018

WEITERLESEN >
16-12-2018

Rückblick auf die AH Saison 2018

Ab dem Alter von 30 Jahren kann man beim SV Tennenlohe in de

24-10-2018

C-Jugend Traditionsfreundschaftsspiel gegen Greuther Fürth II – Bayernliga

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugend Traditionsfreundschaftsspiel gegen Greuther Fürth II – Bayernliga

Nach einigem organisatorischen Tohuwabohu konnten das Spiel

24-10-2018

C-Jugend gegen SpVgg Heroldsbach

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugend gegen SpVgg Heroldsbach

Gegen die mit "kleiner" Bank auflaufenden Heroldsbacher bega

24-10-2018

C-Jugeng gegen TV 48 Erlangen

WEITERLESEN >
24-10-2018

C-Jugeng gegen TV 48 Erlangen

Endlich ein vermeintlich gleichwertiger Gegner beim Abendspi

Kursplan_Winter_18_19
Neuer Kursplan
24-10-2018

Neuer Kursplan

WEITERLESEN >
24-10-2018

Neuer Kursplan

Ab Montag, 05.11.2018 startet der neue Kursplan. Das Team

Unbenannt
Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn  Kitzbühel
23-10-2018

Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn Kitzbühel

WEITERLESEN >
23-10-2018

Familien-Skifahrt vom 22.-24. Feb. 2019 Skigebiet Pass Thurn Kitzbühel

Familien-Skifahrt vom 22. – 24. Feb.  2019 ins Skigebie

Kategorie: Abteilungen

Wanderung Etappe 16 von Berching nach Lohen 31. März 2019

Wanderung auf dem Frankenweg Etappe 16

von  Berching  nach  Lohen bei Thalmässing

Sonntag, 31. März 2019 – 8.45 Uhr

Treffpunkt 08.30 Uhr am Sportheim „Zur Wied“

(Abfahrt 8.45 Uhr) mit Privat PKW (Fahrgemeinschaften)

Fahrer bekommen noch separate Infos

Einkehr erst nach Transfer vom Zielort Lohen nach Greding

Geplante Einkehr gegen 18.00 Uhr: Gasthof zum Bayrischen in Greding

unterwegs erforderlich eigene Rucksackverpflegung nach Bedarf

Strecke ca. 19 km / 380 Hm auf / 350 Hm ab (reine Gehzeit 5,5 h)

Unbenannt

Tourenwart Horst   /   Tel 60 23 73   /   h.c.oerterer@gmail.com

 

Städtetour 2019 – Tagesausflug am 13. April nach Seßlach

Seßlach   –   Städtetour 2019   –   Tagesausflug am Samstag 13. April 

Eingerahmt von sanften Hügeln liegt das mittelalterliche Städtchen Seßlach zwischen Bamberg und Coburg und wird von Kennern das „Kleinod des Coburger Landes“ genannt. Das Stadtbild zählt zu den schönsten Oberfrankens. Wir erleben die Altstadt von Seßlach, eine der bedeutendsten historischen Stadtkerne Deutschlands.

Abfahrt mit der DB ab Erlangen, Hbf. 08:54 Uhr
Umsteigen in den Bus Coburg 10:30 Uhr
Ankunft in Seßlach 10:59 Uhr
Stadtführung Dauer 1,5 Stunden 11:15 Uhr
Einkehr und Mittagessen ist noch in der Planung
Rückfahrt mit dem Bus Seßlach 17:02 Uhr
Umsteigen in die DB Coburg 18:38 Uhr
Ankunft in Erlangen, Hbf. 19:28 Uhr
Wegen Fahrkarten-Planung bitte bis zum 05. April zur Teilnahme anmelden

in der Teilnehmer-Liste beim Monatshock,

per Email an: Hassel.Arnold@t-online.de

oder unter Telefon                          09131-34950

Arnold Hassel

TERMINE FÜR DIE SAISON 2019

 

Termine für die Saison 2019

Frühjahr-Arbeitsdienst                Freitag, 12. April (ab 14:00 Uhr)

                                                              Samstag, 13. April (ab 10:00 Uhr)

Schleifchenturnier                        Samstag, 27. April (ab 10:00 Uhr)

Medenspiele                                    vom 1. Mai bis zum 14. Juli

                                                          (Während der Pfingstferien finden

                                                          keine Medenspiele statt)

Jugendturnier                              Samstag, 20. Juli (ab 9:30 Uhr)

Rosenturnier                               Samstag, 28. September, ab 10:00 Uhr

Herbst Arbeitsdienst                Samstag, 19. Oktober (ab 10:00 Uhr)

Jahreshauptversammlung      Freitag, 29. November,

                                                         in der Wied, ab 19:00 Uhr

Karpfenwanderung am Samstag, 16. März von Zeckern nach Aisch

„Karpfenwanderung“ am Samstag, 16. März 2019:
von Zeckern nach Aisch b. Adelsdorf

Wir werden mit dem VGN von Tennenlohe aus aufbrechen und nach Umsteigen an den Arcaden mit dem 205er Bus bis Zeckern „Bahnhof“ fahren.

Von dort aus laufen wir in nördlicher Richtung durch den Wald nach Weppersdorf, wo wir den Aischgrund mit seinen Fischweihern überqueren. Danach geht’s weiter durch Wald und Wiesen über Lauf und vorbei am „Laufer Keller“ nach Aisch zum Brauerei-Gasthof Rittmayer (http://www.rittmayer-aisch.de/ ), den wir nach etwa 2.5 Stunden bzw. 10 km erreichen.

Gegen 13 Uhr erwarten uns dort in der gemütlichen Atmosphäre eines traditionellen fränkischen Gasthauses Spezialitäten aus der eigenen Teichwirtschaft. Dazu schmeckt das „Aascher Wasser“ – ein Hausbier aus eigener Brauerei, gezapft ohne Kohlensäure.

Der Heimweg führt nach kurzer Laufstrecke über Adelsdorf, wo wir den Bus für die Rückfahrt nach Tennenlohe besteigen können.

  • Datum: Samstag, 16. März 2019
  • Treffpunkt:   9:15 Uhr am Sportheim „Zur Wied“
  • Abfahrt:   9:24 mit 295, 9:48 mit 205 an den Arcaden
    (Ankunft Zeckern/Bahnhof 10:14)
    Tagesticket plus Preisstufe 4 für 2 Pers 12,90 EUR
  • Rückfahrt:   B. mit 205 ab Adelsdorf/Marktplatz 15:20 – 16:36 Tennenlohe
  • Anmeldung Reservierung bitte bis spätestens Samstag, 9. März 2019
    bei Michael Söllner, Tel. 601881 oder E-Mail an mi.soellner@online.de

 

 

 

E1 beschließt die Hallenrunde mit einem 3.Platz

Nach 4 Freundschaftsturnieren und 3 HKM-Vorrunden endete mit unserem Heimturnier die diesjährige Hallenrunde. Im letzten Turnier konnte man dann auch die überzeugendste Leistung bieten und kam auf einem sehr ordentlichen 3.Platz ein, wobei die Spiele gegen den 1. (Ebermannstadt) und 2. (Spardorf) sehr eng waren.
Bei den anderen Turnieren in Fürth beim ASV Vach und beim MTV Stadeln sowie beim Turnier in Erlangen beim ATSV stand man sich oft selbst im Weg und so spielte man meist nur um die hinteren Plätze mit. Hierbei erleben wir vor allem oft große Leistungsschwankungen von Spiel zu Spiel. Die Jungs haben das Potential gegen die meisten Gegner ebenbürtig zu sein, vermasseln es sich aber meist selbst mit einfachen Fehlern. Wir wollen natürlich aus diesen Dingen lernen und es in der Zukunft ändern.

Bei der HKM war es wie jedes Jahr: Wir haben in allen 3 Vorrunden einen guten Ball gespielt, aber wer keine Tore schießt und am Ende eins bekommt, steht mit leeren Händen da. So war unsere Punktausbeute doch deutlich zu niedrig.

Nun geht es wieder ins Freie und vielleicht brauchen die Jungs die frische Luft um sich voll zu entfalten. Wir werden sehen, was die nächsten Wochen bringen.

Die Kleinsten in Aktion

In den letzten Wochen seit Jahresbeginn kam auch ein wenig Bewegung in die Aktivitäten der G-Junioren des SV Tennenlohe. Nachdem man sich im Herbst noch schwer tat eine Mannschaft zu stellen, spielten wir jetzt zwei Hallen-Funino Turniere und ein Feldhallenturnier. Bei den Funinos merkte man von Spiel zu Spiel wie die Nervosität weniger wurde und die Freude zum Ball größer. Dies endete im letzten Spiel sogar in schönen Kombinationen mit erfolgreichen Torabschlüssen! BITTE weiter so.

Am letzten Wochenende richtete der SV Tennenlohe mit der SG Siemens Erlangen ein G-Junioren Hallenturnier aus, wo wir als Gastgeber natürlich mitmischen wollten. Auch wenn es für die meisten das erste Event dieser Art war, waren alle top motiviert und pünktlich in der Halle. Die Mamas und Papas durften fleißig mit helfen (vielen Dank dafür) und die Kinder wurden durch unsere engagierten Nachwuchstrainer Sam und Jakob gut betreut. Wir waren unserem ersten Tor sehr nah (Innenpfosten, gute Torwartparaden) und vereitelten auch etliche Chancen der Gegner. Am Ende zeigte sich, dass wir mehr Wettkampferfahrung brauchen um die Spiele ausgeglichener zu gestalten. Am Ende war die Freude bei der Siegerehrung groß, als es Gummibärchen und Medaillen gab.

Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung

Am Freitag, den 22. Februar 2019, um 18 Uhr, findet die Jahresversammlung der Fußballabteilung im Sportheim zur Wied statt.

1. Bericht des Abteilungsleiters
2. Bericht des Schatzmeisters Herren
3. Bericht des Jugendleiters
4. Bericht der Schatzmeisterin Jugend
5. Bericht des AH-Leiters
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Entlastung der Verantwortlichen
8. Neuwahlen der Abteilungsleitung, der Spielleitung, des Kassierers und des AH Leiters
9. Sonstiges/Mitarbeit/Schriftführer

Weitere Anträge zur Geschäftsordnung können bei Norbert Müller, Tennenlohe, Branderweg 30, eingereicht werden.

Erlangen, den 11.2.2019
N. Müller

Mitgliederversammlung Hauptverein 2019

Termin: Sonntag, den 03. Februar 2019 um 16.00 Uhr in der Gaststätte “ Zur Wied

SVT Aushang Einladung Jahreshauptversammlung 2019

Gegenüberstallung alte und neue Satzung

Winterwanderung Felsenkeller am 26. Jan. 2019

Winterwanderung zum Felsenkeller nach Kalchreuth
am Samstag, 26.01.2019

Felsenkeller

Abmarsch: 11.30 Uhr ab unserem Sportheim „Zur Wied“

Wir laufen über die Feuerwehrbrücke, Fichtenschlag bis zum Franz-Köhl-Turm. Dort werden wir uns kurz ausruhen und stärken. Weiter geht es vorbei an der Roten Marter, entlang der Wolfsfelder Wiese, oberhalb der Schlucht vorbei zum Felsenkeller.

Ankunft ca. 14.00 Uhr, reine Gehzeit: ca. 2 Stunden, Entfernung: 8 km

Bitte wetterfeste Kleidung und entsprechende Schuhe anziehen.

Rückkehr: ab 18.00 Uhr (oder Vereinbarung) mit Privat-PKW oder Taxi

Im Felsenkeller besteht die Möglichkeit zum Essen. Es gibt  Schäuferle mit Kloß oder Krenfleisch mit Salzkartoffeln (oder Kloß) und Salat. Zusätzlich sind verschiedene Brotzeiten vorrätig.

Um besser das Essen planen zu können, bitte Rückruf unter Tel. 09131/60 41 80

oder E-mail klaus.speicher@t-online.de

Leitung: Klaus Speicher

 

SVT – Kegelbahn
SVT – Kegelbahn