Fussballferien
Beschreibung der Gymnastik Angebote

Beschreibung der Gymnastik Angebote

  • Monika Schmidt:
    • Fit in die Woche: einfache Schrittkombinationen, Verbesserung der allgemeinen Fitness; Training der Muskelausdauer durch Kleingeräte, Mattentraining für Rumpf und Extremitäten, sowie Dehnübungen und Faszientraining
    • Eltern-Kind-Turnen: Eltern und ihre Kinder turnen gemeinsam in der Sporthalle; verschiedenen Geräteparcours bieten vielfältige Möglichkeiten zur Bewegung
    • Kinderturnen 5-/6jährige: An verschiedenen Geräteparcours oder in Bewegungslandschaften verbessern die Kinder ihre koordiantiven Fähigkeiten. Die Eltern sind dabei nicht mit in der Halle.
    • Fitness- und Skigymnastik: Steigerung der Kondition, Herz-Kreislauf- Aktivierung, Verbesserung der Beweglichkeit und Koordination; Verwendung verschiedener Kleingeräte, Kräftigung der großen Muskelgruppen auf der Matte; im Winter spezifische Übungen der Skigymnastik
  • Christine Rudert-Wieseneder
    • Gymnastik 50+: „Bewusst“-Bewegen; Gleichgewichtsübungen; Gehirnjogging; Intervalltraining; Ballmassagen
    • Gesundheitstraining Haltung und Bewegung (Wirbelsäulengymnastik-Kurse „Gute Haltung aus dem Beckenboden): Erhaltung der Beweglichkeit des Körpers – Wirbelkette und Beckenboden – Aktivierung und Kräftigung der Haltemuskulatur; Dehnübungen, Entspannung oder Qi Gong
    • Funktionelle Gymnastik: Kräftigung der Muskelgruppen, die zur Abschwächung neigen, Dehnung der Muskulatur, die zur Verkürzung neigt; Kreislauftraining, Förderung von Körperspannung, Fitness und Wohlbefinden; Entspannungsphase (progressive Muskelentspannung/Autogenes Training/Körperreisen/Qi Gong)
  • Birgit Balsliemke:
    • Kinderturnen 1(6-8Jahre) und Kinderturnen 2(8-10 Jahre): Altbewährt und erfolgreich stehen hier der Spaß und die sportlich/soziale Gemeinschaft im Vordergrund. Vielfältiges Angebot als Ausgleich zum langen Schulalltag (Angelika Friedrich unterrichtet das Kinderturnen zusammen mit Birgit Balsliemke)
    • Bodywork Surprise: Training im höheren Pulsbereich mit vielfältigen Trainingsgeräten. Bauch-, Beine-, Po- und Rücken- sowie Balancetraining. Entspannung und Dehnung runden die Stunde ab. Kommt vorbei und lasst euch überraschen!
    • Aroha: angelehnt an die Kriegstänze der Maori, effektiver, unkomplizierter Gesundheitskurs im 3/4 Takt mit eigens dafür geschaffener Musik .Spannungsvolle und entspannende Elemente; gelenkschonend wird die Muskulatur gefestigt und Fett verbrannt. Keine Vorkenntnisse nötig!
  • Aleksandra Walcher:
    • Zumba: Join the party! Tanzaerobic zu lateinamerikanischen Klängen; Förderung der Ausdauer, Koordination, Rhythmusgefühl. Anstrengendes Workout, dass sich wie eine Party anfühlt! Einstieg jederzeit möglich!
  • Christiane Reinwald
    • Zumba® Teens (12-16Jahre) Choreographien zur neuesten Musik (Hip-Hop, Reggaeton, Cumbia etc.,) Förderung vieler Fähigkeiten, wie Koordination und Rhythmusgefühl. Die Choreos werden vorab geklärt und dann zusammen getanzt! Sowohl Jungs als auch Mädels sind herzlich Willkommen!
  • Christiane Emrich-Kindler:
    • Faszientraining: sportliche Trainingsmethode zur gezielten Förderung der Eigenschaften des muskulären Bindegewebes, der Faszien. Trainingsinhalte sind Federn(Rebound Elasticity)/Dehnen (Fascial Strech)/Beleben (Fascial Release mit der Faszienrolle)/Spüren (Propriozeption)
    • Stretch&relax: Entspannung und Dehnung im Anschluss an die Fazienstunde
    • Nordic Walking: 8-10stündiger Kurs zum Erlernen der richtigen Stöcke-Technik
  • Bettina Prinz:
    • Pilates  Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt. Besonderes Augenmerk gilt der Körpermitte (Powerhouse). Kraftübungen werden mit der Atmung koordiniert und gehen fließend ineinander über. Entspannug garantiert! (Keine Schuhe nötig!)
    • Tabata ist athletisch, einfach, intensiv, einzigartig
. Ein Workout in 4 Intervallen á 4min, je 2 Übungen im Wechsel (es wird barfuß trainiert!)
  • Melanie Pires Marques
    • Pilates und Yoga
  • Tina Lehmann-Kraft und Tara Thies
    • Geräteturnen für Kinder von 6-10 Jahren – Verbesserung der Koordination, Kondition, Kraft und Beweglichkeit; Erlernen turnerischer Grundfertigkeiten an den verschiedenen Geräten
    • Leichtathletik: Grundlagen der >Leichtathletik werden kindgerecht und spielerisch vermittelt.
  • Theodara Tsardakli:
    • Wellness Yoga: Lenkung der Konzentration nach innen, Praktizieren der ASANAS Übungen, Tiefenentspannung (nicht mehr für Anfänger geeignet)
Weitere Infos
Menu
SVT – Kegelbahn
SVT – Kegelbahn